KSB – Multi Eco-Pro

Ausführung

Multi Eco-Pro von KSB

Multi Eco-Pro, bestehend aus einer mehrstufigen, selbstansaugenden Kreiselpumpe Multi Eco in Blockausführung, mit Anschlusskabel,  Stecker und Schaltautomat Controlmatic E.

Zusammen mit der Controlmatic E wird die Pumpe gesteuert. Zusätzlich schützt sie die Pumpe gegen Trockenlauf.

Produktvorteile

  • Zuverlässige, stabile Aufstellung der Pumpe durch korrosionsgeschütztes Pumpengehäuse mit Edelstahlmantel.
  • Einfache Installation und Inbetriebnahme durch steckfertiges System.
  • Selbständiges, schnelles Ansaugen der Pumpe nach Befüllen des Pumpengehäuses mit einer Saughöhe von bis zu 8 m durch Selbsteinrichtung (KSB-Patent).
  • Verschleißbeständige mehrstufige Hydraulik mit gutem Wirkungsgrad, dadurch geräuscharm und energiesparend

Hauptanwendungen

  • Bewässerungsanlagen
  • Hauswasserversorgung
  • Waschanlagen

Fördermedien

Pumpe zum Fördern von sauberem bis getrübtem Wasser ohne aggressive, abrasive und feste Bestandteile.

  • Regen-, Fluss-, See- und Grundwasser.

Folgende Größen sind verfügbar:

  • Multi Eco-Pro 34
  • Multi Eco-Pro 35
  • Multi Eco-Pro 36
  • Multi Eco-Pro 65

Betriebsdaten

  • Förderstrom Q bis 8 m³/h (2,22 l/s)
  • Förderhöhe H bis 54 m
  • Fördermediumstemperatur: T BIS 50°c im Dauerbetrieb
  • Betriebsdruck  pd nach Baugröße
  • Saughöhe Hs max. 8 m
  • Antrieb Einphasenwechselstrommotor, 220-240 V/50 Hz oder
  • Antrieb Drehstrommotor, 380-415 V/50 Hz mit thermischem Überlastschutz, Motor IP 44, Isololationsklasse F, lebensdauergeschmierte Rillenkugellager.

Wilo – MultiCargo FMC

Wilo-MultiCargo FMC

Selbstansaugende Wasserversorgungsanlage

Produktvorteile

  • Ideal als Anlage zur Wasserversorgung im Gebäude
  • Geräuscharm durch mehrstufige Bauweise
  • Hervorragende Selbstansaugfähigkeit durch neuartigen Ansaugtrakt
  • Elektronische Pumpensteuerung
  • Alle mediumberührten Teile sind korrosionsfrei

Einsatz

  • Wasserversorgung
  • Beregnung
  • Bewässerung und Berieselung
  • Regenwassernutzung

Folgende Größen sind verfügbar:

  • FMC 304
  • FMC 305
  • FMC 604
  • FMC 605

Betriebsdaten

  • Mediumtemperatur: +5…+35°C
  • Umgebungstemperatur max. 40°C
  • Zulaufdruck max.: 1,5 bar
  • Schutzart IP 54
  • Isolationklasse: F
  • Anschlussnennweite druckseitig:  R 1
  • Anschlussnennweite saugseitig:  Rp 1

 WISY – AspriPlus

Selbstansaugende, mehrstufige Kreiselpumpe zur Regenwasserförderung aus Speichern, Reservoirs oder Gewässern.

WISY-Plus-Paket:AspriPlus von WISY

  • Montierter Messing-Nippel, saugseitig mit Schlauchverschraubung, 1″-Tülle und integriertem Edelstahl-Schmutzfangsieb
  • Druckseitig mit montierter 2/3-Verschraubung mit 1 1/4″-Überwurfmutter zum einfachen An- und Abmontieren des Schaltautomaten.
  • Montierte Gummifüße zur Vibrations- und Schalldämpfung
  • Schaltautomat Zeta 02, Einschaltdruck 1,5 bar, mit Manometer und Schukosteckdose, 1 1/4″ Außengewinde zur Verschraubung mit der Pumpe, Druckseite 1″-Außengewinde

Betriebsdaten

  • AspriPlus 15/3 (dreistufig): Förderstrom 66 l/min, max Förderhöhe 34 m
  • AspriPlus 15/4 (vierstufig): Förderstrom 66 l/min, max Förderhöhe 45 m
  • AspriPlus 15/5 (fünfstufig): Förderstrom 66 l/min, max Förderhöhe 53 m