AQUALOOP DW1000 – Set mit RAINMASTER Favorit 20

Nutzen Sie Ihr Haus als eigene Wasserquelle, indem Sie den Regen, der als Geschenk vom Himmel fällt, sammeln und mit der von der Firma INTEWA entwickelten Technologie aufbereiten.

Schaffen Sie sich Ihre eigene fast autarke Wasserversorgung.

Regenwasser ist kalkarm und damit sehr weich und eignet sich daher ideal als Trinkwasserquelle für Einfamilienhäuser. Sparen Sie sich teure Trink- und Abwassergebühren, indem Sie dezentral Ihr eigener Versorger werden. Fangen Sie das Regenwasser direkt an Ort und Stelle Ihres Grundstücks auf und nutzen Sie es zum Trinken, für Waschbecken, Dusche oder Badewanne. Machen Sie sich unabhängig mit der AQUALOOP Wasseraufbereitungstechnologie.

Funktionsweise

Das Dachablaufwasser (Regenwasser) wird über den PURAIN 100 Filter mit Skimmerüberlauf und Rückstauklappe vorgefiltert und über die PLURAFIT Zulaufberuhigung der Regenwasserzisterne zugeführt. Als Regenwasserzisterne können Betonzisternen oder hochwertige, zertifizierte Kunststoffspeicher eingesetzt werden. Die mehrstufige Pumpe des Rainmasters Favorit 20 saugt das Regenwasser aus der Zisterne über einen schwimmenden Ansaugfilter an und drückt es durch die AQUALOOP-Direct Ultrafiltrationseinheit. Aufgrund der geringen Membranporenweite von 0,02 µm werden Partikel, Bakterien und sogar Viren zurückgehalten. Druckstöße werden über ein Ausdehnungsgefäß abgepuffert. Nach dieser Membranfiltration durchläuft das Wasser noch eine zusätzliche UV-Einheit zur redundanten Desinfektion, bevor es zu den Verbrauchern gelangt. Beim Öffnen eines Verbrauchers wie Toiletten, Waschmaschine, Duschen, Badewannen, Waschbecken und die Gartenanlage erkennt die Steuerung des RAINMASTERS automatisch einen Druckabfall und startet die Pumpe. Wenn nicht genügend Regenwasser vorhanden ist, wird Trinkwasser aus dem integrierten Behälter – in dem eine DVGW zertifizierte Nachspeisung verbaut ist – des RAINMASTERS entnommen.

Komponenten

  1. PURAIN 100 Filter
  2. PLURAFIT Zulaufberuhigung DN 100
  3. Schwimmende Ansaugung mit Grobfilter
  4. 10 m Saugschlauch (angenommen)
  5. Mauerdurchführung DN 100
  6. RAINMASTER Favorit 20
  7. Ausdehnungsgefäß 24 Liter
  8. AQUALOOP-Direct Ultrafiltrationseinheit*)
  9. UV-Anlage 30 W

Beispiel einer Anlage mit einer AQUALOOP-direct DW1000

*) AQUALOOP ist eine Wasseraufbereitungsanlage für die Entkeimung von Regen-, Oberflächen- und Flusswasser zur Erzeugung von klarem, entkeimtem Wasser bis hin zur Trinkwasserqualität.
Das Reinigungsprinzip basiert auf einer Ultrafiltrations‐Membrantechnologie, die Partikel im Wasser bis hin zu Mikroorganismen wie Bakterien und Viren zurück hält.
Die Anlage, sprich die Membran, verändert nicht die Chemie des Wassers, d.h. die im Wasser gelösten Stoffe (z.B. Salze) bleiben unverändert. 
Hinweis:
Die Einhaltung und Überprüfung der Wasserqualität sowie die Wartung der Anlage unterliegen der Eigenverantwortung des Betreibers. Eine regelmäßige Wasseranalyse gemäß TVO 2023 muss erfolgen. Querverbindungen zum öffentlichen Wassersystem sind unzulässig.
Das Wasser ist ohne weitere Zulassungen nur für den eigenen Verbrauch zu verwenden. D.h. wenn in einem Objekt, in dem aufbereitetes Regenwasser zur Verfügung gestellt wird, Wohnraum vermietet wird, müssen die Mieter informiert und mit dem zur Verfügung gestellten Wasser einverstanden sein.
Wir empfehlen Ihnen, vor der Installation der Anlage das Gesundheitsamt Ihres Landkreises/Ihrer Kommune „mit ins Boot zu holen“.

Unser Preis für ein AL DW1000:  5.830,00 EURO

Das Set beinhaltet die oben aufgeführten Komponenten, außer Zisterne und Rohren, zur Erstellung eines Regenwassernutzungssystems zur Trinkwassererzeugung.

Der Preis versteht sich inklusive der derzeit gültigen Umsatzsteuer von 19 % inkl. Versand und gilt bis zum 30.06.2024.